www.frohberg.de
Artikel-Detail

eBook

10,99 €
Wählen Sie bitte eine Prämie aus.
Sofort zum Download (Download: PDF)

Bereits im Bestand

Betreuung und Versorgung bei Demenz

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Gerontologie / Alterswissenschaften, Note: ohne, Charité - Universitätsmedizin Berlin (Medizinpädagogik), Sprache: Deutsch, Abstract: 'Weg vom Geist' lautet die wörtliche Übersetzung der Demenz und beschreibt einen Oberbegriff unterschiedlicher Erkrankungen des Gehirns. Leider ist in der Gesellschaft die Demenz häufig ein Tabuthema, wird verdrängt oder nicht wahrgenommen. Viele der Betroffenen ziehen sich aus Scham zurück, um ihren Angehörigen nicht zu Last zu fallen oder aber Angehörige verschleiern den Umfang der Erkrankung, da die Demenz oft als unangenehm angesehen wird. In der heutigen schnelllebigen Zeit gehen bei der Betreuung von Demenzkranken so wichtige Aspekte wie Geduld, Aufmerksamkeit, Phantasie und Einfühlungsvermögen verloren. Die Betreuung von Demenzkranken stellt durchaus eine 24-Stunden-Aufgabe dar, was professionelle Hilfe unabdingbar macht. Ziel der vorliegenden Hausarbeit soll es sein, einen Einblick in die demenzspezifischen Versorgungsformen und Betreuungskonzepte zu geben und vorab Hinweise über die Klinik und die demographische Entwicklung von Demenzerkrankungen aufzuzeigen.