www.frohberg.de
Artikel-Detail

eBook

2,99 €
Wählen Sie bitte eine Prämie aus.
Sofort zum Download (Download: PDF)

Bereits im Bestand

Medizin zwischen Naturwissenschaften, Philosophie und Soziologie - Wolfgang U. Eckarts Geschichte der Medizin

Wolfgang U. Eckarts Geschichte der Medizin

Beschreibung

Rezension / Literaturbericht aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, Note: '-', Universität Koblenz-Landau (Institut für Politik und Soziologie), 0 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wolfgang Eckart hat ein bemerkenswertes Buch der Medizingeschichte vorgelegt. Insgesamt kann der medizinsoziologische Zusammenhang von Gesellschaft und Gesundheit auf dem Hintergrund der sozialen Konstruktion (Peter L. Berger/Thomas Luckmann) medizinischer Wirklichkeiten außerordentlich gut studiert werden. Insofern ist das Werk auch für Sozialwissenschaftler, insbesondere Gesundheits- und Medizinsoziologen, zu empfehlen. Hochschuldidaktisch ist es dem Autor in besonderer Weise gelungen, das Projekt Medizin in seiner Entwicklungsgeschichte informativ wie anregend zu vermitteln; auf dem Hintergrund sowohl medizinischer Fakten wie auf dem soziologischen Hintergrund medizingeschichtlich relevanter Denkhaltungen, Grundkonzepte, Leitlinien und sozialer Bewegungen.