www.frohberg.de
Artikel-Detail

eBook

7,49 €
Wählen Sie bitte eine Prämie aus.
Sofort zum Download (Download: PDF; Online lesen)

Bereits im Bestand

Ganzheitlich beraten in der Pflege

Einsatz von Naturheilkunde, Qualifikation, Wege in die Selbstständigkeit

Beschreibung

Pflegefachkräfte haben seit dem neuen Krankenpflegegesetz den Bereich der Gesundheitsberatung, in dem sie eigenverantwortlich tätig sein können. Dazu bieten sich vielfältige Möglichkeiten innerhalb der Einrichtungen des Gesundheitswesens oder auch in der Freiberuflichkeit, zum Beispiel als 'Berater/in für ganzheitliche Gesundheitspflege mit Naturheilkunde'. In diesem neuen Aufgabenbereich sind Pflegefachkräfte auch rechtlich abgesichert, wenn sie nachweisen können, dass sie nach dem salutogenetischen Pflegekonzept 'Die 12 Fähigkeiten zur gesunden Lebensführung' tätig werden. Die 2, aktualisierte Auflage dieses Buches stellt dieses Pflegekonzept noch eingehender vor und zeigt, die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten des gsh-Kontinuums zu Gesundheit und Krankheit und wie aus ersten Ansätzen und Ideen zur Selbstständigkeit mittlerweile echte Berufskarrieren geworden sind. Gabriele S. Herberger ist Expertin für die praktische Umsetzung der ganzheitlichen Pflege im Pflegeprozess und Beratungskommunikation. Sie bietet seit nunmehr sieben Jahren, gemeinsam mit der Reformhaus-Fachakademie und dem Deutschen Pflegeverband (DPV) die Zusatzqualifikation 'Berater/in für ganzheitliche Gesundheitspflege und Naturheilkunde' an.