Bücher liefern wir in Deutschland versandkostenfrei
Persönliche Beratung +49 (30) 839 003 0 Newsletter Service & Hilfe

Urologie

in Medizin
in Urologie
ergab 423 Treffer.
Cover Praxis der Urologie in 2 Bänden

Praxis der Urologie in 2 Bänden

Jocham, D.; Miller, K.; Burger, M.; Schrader, M.
€ 299,99
Cover MRI of the Prostate

MRI of the Prostate

Rosenkrantz, A.B.
€ 114,99
Cover Prostata : Multimodale Bildgebung

Prostata : Multimodale Bildgebung

Aigner, F.; Pallwein-Prettnet, L.; Salomon, G.;...
€ 129,00
Cover Urologische Differenzialdiagnose

Urologische Differenzialdiagnose

Michel, M,S.; Thüroff, J.W.
€ 249,99
Cover Basiswissen POCUS

Basiswissen POCUS

Bailer, B.; Recker, F.; Matuschek, E.
€ 49,99
Cover Reading MRI of the Prostate

Reading MRI of the Prostate

Ponsky, L.E.; Gulani, V.; Panda, A.
€ 128,39
Cover Imaging in Urology

Imaging in Urology

Tublin, M.E.; Nelson, J.B.
€ 149,00
Cover Das Urinsediment

Das Urinsediment

Neuendorf, J.
€ 49,99
Cover Einnässen im Kindes- und Jugendalter

Einnässen im Kindes- und Jugendalter

Kuwertz-Bröking, E.; Bachmann, H.; Steuber, C.
€ 50,00
Cover Urologische Tumoren

Urologische Tumoren

Deutsche Krebsgesellschaft e. V.
€ 54,95 - € 73,00
Cover Andrologie

Andrologie

Krause, W.; Weidner, W.; Sperling, H.
€ 24,99
Der Urologe beschäftigt sich mit den harnbildenden und harnableitenden Organen und deren Erkrankungen des Menschen. Hierzu gehören die Niere, Harnblase, Harnleiter und Harnröhre. In das Arbeitsgebiet der Urologie fallen auch die Behandlung von Krankheiten der männlichen Geschlechtsorgane, wie Penis, Hoden und Prostata. Auch Bereiche aus angrenzenden Fachgebieten, wie Gynäkologie, Chirurgie, Nephrologie und Onkologie werden unter urologischen Aspekten von zahlreichen Fachbüchern aufgegriffen. Frohberg bietet einen Überblick über die erhältliche Literatur für alle Bereiche der Urologie. Nicht nur Grundlagen werden von Lehrbüchern vorgestellt, sondern auch spezielle Diagnostikmethoden, wie bildgebende Verfahren und Urodynamik sowie Aspekte zur Andrologie, Infertilität und Sterilität werden von vielen medizinischen Büchern aufgegriffen und bearbeitet.
Zurück zum Seitenanfang