Frühlingsangebot

www.frohberg.de
Kumbrink, B.
K-Taping
Hüter-Becker, A.; Dölken, M.
Physiotherapie in der Orthopädie
Brückle, W.
Fibromyalgie
Müller-Wohlfahrt, H.-W.; Ueblacker, P.; Hänsel, L.
Muskelverletzungen im Sport
Bant, H.; Perrot, G.
Lumbale Rückenbeschwerden
Schiltenwolf, M.; Hollo, D.F.; Rompe, G.;...
Begutachtung der Haltungs- und Bewegungsorgane
Götz-Neumann, K.
Gehen verstehen
Schmidt, A.; Gerin, M.
Praxisfälle Physiotherapie
Hirt, B.; Seyhan, H.; Wagner, M.; Zumhasch, R.
Anatomie und Biomechanik der Hand
Hepp, W.R.; Locher, H.-A.
Orthopädisches Diagnostikum
Deemter, F.
Rückentraining
Imhoff, A.B.; Beitzel, K.; Stamer, K.; Klein, E.
Rehabilitation in der orthopädischen Chirurgie
Lehr- und Fachbücher stellen therapeutische Übungen und Behandlungskonzepte für die Diagnostik und Therapie von Rückenschmerzen, Bandscheibenschäden, Wirbelsäulen- und Beckenproblemen vor. Im Vordergrund zahlreicher Übungskonzepte steht die Stabilisation der Muskulatur der Gelenke von Wirbelsäule, Lendenwirbelsäule (LWS), Hals- und Brustwirbelsäule, Becken – und Beckenbereich. Standardwerke und Handbücher der Manuellen Therapie der Gelenke nach Kaltenborn sind zahlreich vertreten und abrufbar, genauso wie Fachbücher des McKenzie-Konzepts und weiteren Therapieansätzen aus der Physiotherapie der Wirbelsäule und des Beckens. Handrehabilitation, Schulterrehabilitation oder Bewegungseinschränkungen des Ellenbogens und Armes. Orthopädische Krankheitsbilder oder mögliche Verletzungen der oberen Extremität werden aufgezeigt und die physiotherapeutische Behandlung beschrieben. Untersuchung und Mobilisation der Gelenke (Kniegelenk), Knie, künstliche Kniegelenke, Rehabilitation nach Hüft- und Knieendoprothese, Klumpfuß, Ganganalyse in der Physiotherapie u.a. Bei Fehlstellungen von Füßen und Fußgelenken bei Kindern, hilft häufig bereits die richtige Fußgymnastik unter physiotherapeutischer Anleitung. Zahlreiche Lehrbücher stellen spezielle Übungen und Kinderfußgymnastik vor. Fußlexika vervollständigen die fachliche Auswahl in der Physiotherapie zum Thema Untere Extremitäten. Therapiekonzepte und physiotherapeutische Behandlungsmethoden, wie Taping, KYPHO-Training oder Gipstechniken liefern zahlreiche deutsche und englischsprachige Fachbücher der Physiotherapie im Hinblick auf orthopädische Erkrankungen. Die physiotherapeutische Behandlung bei rheumatischen Erkrankungen kann die Lebensqualität und Mobilität von Patienten häufig positiv beeinflussen. Bücher und Übungsanleitungen stellen spezielle Gymnastikübungen bei Rheuma und Arthrose vor.