www.frohberg.de
Lübbert, C.; Vogelmann, R.
Gastroenterologische Infektiologie
Suerbaum, S.; Burchard, G.-D.; Kaufmann, S.H.E.
Medizinische Mikrobiologie und Infektiologie
Braun, J.; Huggett, S.; Kreft, I.
Antibiotika-Fibel
Schulz-Stübner, S.; Mattner, F.; Meyer, E.
Antibiotika bei Infektionen mit multiresistenten Erregern
Ewig, S.; Schaberg, T.; Rüsch-Gerdes, S.
Tuberkulose und nichttuberkulöse Mykobakteriosen
Spiess, H.; Heininger, U.; Jilg, W.
Impfkompendium
Schulz-Stübner, S.; Dettenkofer, M.; Mattner, F.
Multiresistente Erreger
CRM Centrum für Reisemedizin
CRM Handbuch Reisemedizin 2017
Sanford, , C.A.; Jong, E.; Pottinger, P.S.
The Travel and Tropical Medicine Manual
Brodt, H.R.; Smollich, M.; Stille, W.
Antibiotika-Therapie
Hier findet der Internist wichtiges Grundlagenwissen zur Infektionsmedizin. Allgemeine Abhandlungen zur Infektionsmedizin, zur Diagnostik und Behandlung von Infektionskrankheiten, zu Prophylaxe und gesetzlichen Regelungen, wie in Klinik und Praxis mit Infektionen umgegangen werden sollte. Stichworte wie Krankenhaushygiene werden genauso behandelt wie die Identifikation von speziellen Erregern und Inkubationszeiten. Das Spektrum der Infektionskrankheiten ist groß. Eine Sammlung von Büchern und Zeitschriften, die sich mit verschiedenen auch angrenzenden Themenbereichen beschäftigen bietet frohberg unter der Rubrik Diverse an. Von Menningokokken, Pilzinfektionen, Qualitätsstandards in der mikrobiologischen und infektiologischen Diagnostik über Prionen und Zeckenborreliose finden sich zahlreiche Werke und Abhandlungen. Die schnelle Diagnostik und Behandlung von Infektionskrankheiten spielt eine wichtige Rolle für Mediziner und Patient. frohberg bietet Bücher, Zeitschriften und ebooks zu allen relevanten Themenbereichen in der Infektologie an. Die wichtigsten Infektionskrankheiten, wie AIDS, Hepatitis, Lungenentzündung, Durchfallerkrankungen, Influenza, Hirnhautentzündung und Tuberkulose (TBC) werden vorgestellt, genauso wie Literatur zum Infektionsschutzgesetz, Seuchen, Prävention, Inkubationszeiten, Therapiemöglichkeiten und Antibiotika.