Newsletter frohberg

Immer gut informiert:

Jetzt Newsletter abonnieren und Beatmungsmaske Rescue Me sichern!

Zum frohberg-Newsletter
www.frohberg.de
Die Angiographie dient der Darstellung von Gefäßen und Blutgefäßen. Hierbei können verschiedene Bildgebende Verfahren, wie z.B. Röntgen und Magnetresonanztomographie (MRT) eingesetzt werden. Eingesetzte Kontrastmittel verstärken häufig den Bildkontrast bzw. die Bildqualität und der Radiologe erhält zur Auswertung und Interpretation ein Angiogramm. Zahlreiche Lehr- und Fachbücher geben einen Überblick über Grundlagen und Technik der Angiographie und Gefäßanatomie. Standardwerke und Zeitschriften zur klassischen Angiographie, digitalen Substraktions-Angiographie (DSA), CT- Angiographie (CTA) und Magnetresonanzangiographie (MRA) vervollständigen die Literaturauswahl.