frohberg-Ansprechpartner
Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne:



Birgit Grabow
030 / 83 90 03 31 31




Christine Großmann
030 / 83 90 03 31 36


Ihre Vorteile
Versandkostenfreie Lieferung
von Büchern bei Zahlung per Bankeinzug mit Kundenkonto (innerhalb Deutschlands)
Rückgabegarantie
Prüfen Sie die Bücher unverbindlich 10 Tage lang in Ruhe zu Hause.

Ihr Newsletter
Wir benachrichtigen Sie über aktuelle Neuerscheinungen und Sonderangebote speziell in Ihrem Fachgebiet.
Artikel-Detail

Bühring, U.; Sonn, A.

Heilpflanzen in der Pflege


Pflegepraxis


Hans Huber Verlag, 2. Aufl. 2013, 376 S., 187 Abb., 2 Tab.

ISBN: 978-3-456-84588-3

Artikelnr.: 157445

39,95 EUR
Liefertermin in 5-10 Werktagen


Artikel merken

Mehr zum Inhalt:


Heilpflanzen in der Pflege
Was ist das Ergebnis, wenn sich die zwei bekanntesten Heilpflanzenfachfrauen aus der Pflege zusammentun und die 35 am häufigsten in der Pflege angewendeten Heilpflanzen in einem Buch beschreiben? Das Heilpflanzenfachbuch für Pflegende.
Anschaulich beschreiben sie Historie, Heilsysteme und Wirkweisen von Heilpflanzen und zeigen Möglichkeiten und Grenzen der Anwendung. Sie berücksichtigen rechtliche Rahmenbedingungen und Fragen, geben Tipps zur Abrechnung von Heilpflanzenanwendungen. Sie geben praktische Tipps für konkrete Pflegesituationen und Beschwerden und zeigen pflegerische Einsatzmöglichkeiten von Heilpflanzen. In ausführlichen, vierfarbigen Pflanzensteckbriefen werden die Pflanzen von A wie Arnika bis Z wie Zwiebel vorgestellt. In einem ausführlichen Anhang werden Bezugsquellen, Fortbildungsmöglichkeiten, Heilpflanzengärten und Literaturquellen vorgestellt.

Rezensionen


Der Wunsch nach natürlichen Heilmitteln und unterstützender Therapie, gerade in der Pflege, wird immer wieder geäußert. Dieses Buch beschäftigt sich nun in seiner neuen, überarbeiteten Auflage mit diesem vielschichtigen Thema.
Die Autorinnen, selbst u.a. Heilpraktikerinnen, Krankenschwestern, Dozentinnen und Fachbuchautorinnen, bringen auch in dieser Auflage ihr praktisches Wissen aus der Heilpflanzenarbeit ein.
Der Inhalt der neuen Auflage ist aktualisiert und überarbeitet und um neue Kapitel ergänzt: Die Wurzeln der heutigen Heilpflanzenkunde, Heilweisen mit Pflanzen – Unterschiedliche Sichtweisen und Standpunkte, Erklärungsansätze – Forschung in Phytotherapie und Pflege, Die Wirkstoffe der Heilpflanzen, Heilpflanzen in der Pflege, Rechtliche und finanzielle Rahmenbedingungen, Tipps in Bezug auf konkrete Pflegeindikationen und Beschwerden, Praktische Handlungsanleitungen, Heilpflanzenmonographien, Pflanzengestützte Gesundheits- und Krankenpflege. Ein Anhang enthält Teetabellen, Literatur- und Sachwortverzeichnis sowie Bezugsquellen, Adressen von Heilpflanzengärten, Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten und detaillierte Hinweise zu den Autorinnen und den Nachruf zur 2003 verstorbenen Annegret Sonn. Zusätzlich finden sich am Ende jeden Kapitels vertiefende Literaturhinweise.
Der Aufbau ist strukturiert und orientierend: vom allgemeinen Grundlagenwissen hin zu Detailwissen über die Pflanzen und ihre konkrete Nutzung in der Pflege. Die Darstellung ist kurz und prägnant. Das Buch verzichtet auf zu ausschweifende Pflanzenbeschreibungen, sondern konzentriert sich auf wesentliche Themen wie konkrete Pflanzensteckbriefe und die praktische Nutzung bei speziellen Beschwerden.
Die Gestaltung ist ansprechend und gut lesbar. Vollfarbige, detaillierte Fotos (vor allem von den Pflanzen), farbige Hervorhebungen von Überschriften und Textfeldern und die Verwendung von anschaulichen Piktogrammen passen gut zum Text und sorgen mit dem zweispaltigen Seitenaufbau für Übersichtlichkeit.
Im Anwendungsbereich des Buches werden ausgewählte Piktogramme verwendet, die am Kapitelbeginn erläutert werden, z.B. ein stilisiertes Blatt für die Anwendung einer Pflanze als Tee oder Aufguss. So fällt die Suche nach bestimmten Anwendungsarten leicht und textintensive Auflistungen sind nicht notwendig.
Der Inhalt wirkt forschungsgeleitet und praxisorientiert. Die Anwendbarkeit und Umsetzung im pflegerischen Alltag steht klar im Vordergrund und macht dieses Buch sehr anschaulich.
Das Buch richtet sich klar an Pflegepersonen und Personen mit pflegerischem Wissen. Trotzdem ist der Einsatz von pflegefachlichen Begriffen angemessen und fachgerecht. Das Mittel der Piktogramme wird sparsam, aber sinnvoll eingesetzt und dient damit der Lesbarkeit.
Das Buch kostet 39,95 Euro und bietet dafür 376 Seiten in vollfarbiger Ausstattung und Hardcoverbindung. Interessierte Pflegende erhalten damit ein umfassendes Praxisbuch zum Thema Heilpflanzen, das auch trockene bzw. eher vernachlässigte Themen wie die rechtliche Stellung und Haftung aufgreift, und gleichzeitig ein interessantes Lesebuch und Nachschlagewerk.

Svenja Hahn, staatlich anerkannte Altenpflegerin, zertifizierte Qualitätsmanagement-Beauftragte, Studierende des Pflege- und Gesundheitsmanagements an der Fachhochschule Münster.



@ eBook


eBook (pdf) komplett

377 Seiten; 2. Auflage

Download-Datei mit 25.584 kByte

Systemvoraussetzung Adobe Digital Editions
DRM: das e-book ist mit einem Kopierschutz gegen unerlaubte Vervielfältigung versehen
nicht nutzbar auf Kindle e-Reader
siehe weitere Infos im obigen Informations-Button
35,99 EUR
sofort zum Download

eBook (pdf) - Kapitel

12 Kapitel einzeln verfügbar

In diesem eBook suchen







Warenkorb
Der Artikel wird in den Warenkorb gelegt.
Merkliste
Der Artikel wird in die Merkliste übernommen.

Hinweis




Bildergalerie


vorherige Seite
Bild  von 
nächste Seite